Heft 2/2018 Erscheinungstermin: 25.01.2018

Turniersport:
Highlight zum Abschluss – Internationales Festhallen-Reitturnier Frankfurt

Ein Highlight zum Jahresabschluss war einmal mehr das internationale Frankfurter Festhallen-Reitturnier am dritten Adventswochenende: hochqualitativer, spannender Sport, emotional aufgeladene Stimmung und einzigartige Atmosphäre in der weihnachtlich geschmückten Festhalle, die als 1909 eingeweihter Kuppelbau eine der letzten klassischen Veranstaltungshallen mit ganz eigenem Flair in Europa ist.

Vereine:
Sieg beim PM-Award – Projekt des Pferdehofs Steuerwald ausgezeichnet

Im Dezember wurde der begehrte PM-Award verliehen. Preisträger in der dritten Kategorie „Gemeinsam engagiert“ ist der Pferdehof Steuerwald in Gauersheim bei Mainz. Bereits seit 2007 studiert Betriebsleiterin Petra Steuerwald mit ihrem Team einmal im Jahr ein Musical zu Pferde ein. Ein halbes Jahr lang üben die Akteure für ihren Auftritt – der Erlös geht an den Verein für tumor- und leukämiekranke Kinder in Mainz.

Report:
Teure Zusatzleistungen im Pensionsstall – Service, der nix kostet, ist auch nix!

Tägliches Boxenmisten, die Pferde auf die Koppel bringen lassen, Putz- und Sattel-Service durch das Stallpersonal – wer Sonderwünsche hat, muss dafür extra zahlen. Doch das ist vielen Besitzern ein Dorn im Auge. Schließlich haben sich die Pensionskosten in den letzten zehn Jahren bereits deutlich nach oben entwickelt. PFERDESPORT Journal macht eine aktuelle Rechnung auf und klärt, wann und warum Zusatzleistungen durchaus gerecht bezahlt werden müssen.

Werbung