Heft 7/2017 Erscheinungstermin: 19.6.2017

Turniersport:
Olympisches Gold glänzt im Park – 81. Wiesbadener PfingstTurnier im Biebricher Schlosspark

Viel olympisches Gold glänzte beim 81. Internationalen Wiesbadener PfingstTurnier im Biebricher Schlosspark vor allem in den Dressur- und Vielseitigkeitsprüfungen. Das Vielseitigkeitsgold glänzte aber auch im Springparcours, denn Vielseitigkeits-Olympiasieger Michael Jung war auch wieder in den CSI4*-Springkonkurrenzen äußerst erfolgreich am Start. Dank der beiden Dressur-Mannschafts-Olympiasieger Dorothee Schneider und Sönke Rothenberger sowie den Springreitern Nicola Pohl und David Will blieben gleich mehrere Siege in der Region. Holger Wulschner sicherte sich mit seinem Sieg im Großen Preis von Wiesbaden zugleich die dritte Etappe der DKB Riders Tour, während Isabell Werth die beiden Prüfungen der Kür-Tour dominierte.

Vereine:
Reitsportmesse Rhein-Main ausgebucht

Nur noch wenige Tage bis zur Reitsportmesse RheinMain. Auf der Homepage der Messe finden Sie jetzt das aktuelle Showprogramm sowie die Vortragszeiten in dem Expertenforum. Viele nationale und internationale Showteilnehmer und namhafte Experten aus der Pferdeszene freuen sich auf Ihren Besuch! Freuen Sie sich auf eine riesige Aussteller-Vielfalt: Reitsportzubehör, Futtermittel, Investitionsgüter, Bücher, Mode, Trainer und Therapeuten, Stickereien, Pflegeartikel, Vereine und Verbände, Reitschulen, Züchter, Versicherungen, Dienstleister und vieles mehr!

Fahrsport:
Engel, Lauterbach und Tischer neue Titelträger – Hessische Meisterschaften Fahren in Viernheim

Bei hochsommerlichen Temperaturen wurden am langen Himmelfahrtswochenende auf der Anlage der Viernheimer Kutschengilde die Hessischen Meisterschaften der ZweispännerPferde und -Ponys sowie der Einspänner-Pferde ausgetragen. In allen Anspannungsarten blieb die Spannung um den Titel und die Podestplätze bis zum letzten Fahrer erhalten, gefragt waren starke Nerven und fahrerisches Können.

Werbung