Heft 11/2018 Erscheinungstermin: 25.10.2018

Turniersport:
Hochkarätiges Finale – PSJ-DressurCup

In seinem Premierenjahr 2017 begeisterte der neue PSJ-DressurCup Reiter, Richter, Trainer und Zuschauer. Er bot den U25-Reitern eine tolle Möglichkeit zum Einstieg in die schwere Klasse und zeichnete sich durch die feine Qualität des Reitens aus. Für 2018 wurde die U25-Tour auf S*-Niveau dank der großzügigen Unterstützung der Firma Wiedemann durch eine Junioren-Tour auf M**-Niveau und eine Pony-Tour auf L**-Niveau komplettiert.

Medizin:
Das Pferdeherz – Motor des Lebens und zentrale Pumpe des Herzkreislaufsystems

Beim Pferd sitzt der Motor bekanntlich in der Hinterhand – damit ist aber lediglich der „mechanische Antrieb“ gemeint, der unsere Pferde in Bewegung bringt. Tief im Innern seines Brustkorbs aber trägt jedes Pferd – wie wir Menschen auch – den eigentlichen Motor seines Lebens: das Herz, die zentrale Pumpe des Herzkreislaufsystems. Zwar hat das Herz nicht die Funktion, die man ihm früher zuschrieb – es ist nicht der Sitz der Seele –, an seiner Bedeutung aber besteht kein Zweifel: Ohne Herz kein Pferd.

Report:
ADMR-Änderungen – Anpassungen und Neuerungen zum Jahreswechsel im Überblick

Zum Jahreswechsel wird es einige Neuerungen bei den Anti-Doping- und Medikamentenkontroll-Regeln (ADMR) der FN geben. Darüber hat der FN-Beirat Sport, bestehend aus Vertretern der Landespferdesportverbände, dem Deutschen Reiter- und Fahrerverband, der Deutschen Richtervereinigung und anderen Anschlussverbänden, zum 1. Januar 2019 entschieden. Grundlage für diese Abstimmung waren Empfehlungen der sogenannten ADMR-List-Group. Diese Gruppe setzt sich aus verschiedenen Experten zusammen, unter anderem sind Tierärzte, Pharmakologen und Biochemiker darunter. Aufgabe der Listengruppe ist es, dem Beirat Sport Änderungen und Ergänzungen der ADMR zu empfehlen, um diese stets aktuell zu halten.

Werbung