Letzte Qualifikation in Idstein

Der RFV Idstein richtete die letzte Qualifikation im diesjährigen PSJ-SpringCup für Hessen aus – und die Siegerin machte auf der Zielgeraden noch ihren Finalstart klar: 7,8 lautete die Bewertung für Lilly Antonia Becker vom RFC Hünfelden-Heringen. Ihre Ponystute Tessa ging schon unter ihrer älteren Schwester Sarah im PSJ-SpringCup, ihr Verein richtete schon das Finale aus – jetzt ist Lilly Antonia Becker in Lampertheim dabei. Auch die Zweitplatzierte schaffte den Spring ins Finale. Mit 7,7 sammelte Amely Simoni-Fey (RuF Gruppe Weilbach) mit Geralja’s Tommie noch einmal ordentlich Punkte. Rang drei nach einer 7,4 ging an Nelly Kurz vom RFV Kirberg und ihre Trakehnerstute Bonifee, Vierte wurde die Siegerin der Qualifikation in Heftrich, Amy Lee Schmid (RFV Hofheim) mit Cassidy.

Werbung


Folge uns auf